Herzlich Willkommen!

Wissenswertes zum Wunderbaum Zirbe

Der Wunderbaum Zirbe (Arve, Pinus cembra, swiss pine) wächst im Alpenraum ab einer Seehöhe von 1400-2200m.
Kein anderer Nadelbaum braucht so viel Zeit zum Wachsen, wobei die Wachstumsgeschwindigkeit abnimmt, je höher der Standort des Baumes liegt. Oberhalb von 2000 Metern kann sich das Wachstum des Stammumfanges auf bis zu wenige Zentimeter pro Jahr beschränken. 30 Jahre alte Zirbenbäume sind etwa mannshoch, ausgewachsen erreichen sie eine Höhe von bis zu 25 Metern. Der Durchmesser eines alten Stammes kann bis zu 170 Zentimeter betragen. Zirbenbäume werden im Durchschnitt ca. 400 Jahre alt. Einige Exemplare können sogar ein Alter von 800-1000 Jahre erreichen.

Das Wachstum in großen Höhen und unter schwierigsten Bedingungen, den rauen Kräften der Natur frei ausgesetzt - diese widrigen Lebensumstände fördern die Lebensenergie der Zirbe. Genau diese Kraft speichert sie in ihrem Holz in Form von ätherischen Ölen. Bei sorgfältiger Verarbeitung gibt Zirbenholz seinen wunderbaren, unvergleichlich aromatischen Duft und seine Energie an uns weiter.

Und glauben Sie uns - auf eine sorgfältige Verarbeitung legen wir allergrößten Wert.